EFM Gebietscup

Oktober 3, 2016 2:15 pm
2016_10_03_gebietscup-021016

Bei idealen Wetterbedingungen fand am vergangenen Sonntag im Rahmen des Puchenstubener Panoramalaufes der dritte Bewerb des EFM Gebietscup statt. Insgesamt 16 Kinder aus dem Gebiet Mitte kamen nach Puchenstuben, um am Planetenweg ihre Leistung zu zeigen. Die Bambini und Kinder Läufer bis U 9 liefen 500 Meter – ihr Start war beim „Mars“. Die Athleten der Klassen U 10 bis U 12 starteten beim „Asteoriden- und Planetengürtel“, wo insgesamt 810 m auf einem Waldweg zurück zu legen waren. Tolle Leistungen schon bei den jüngsten Läufern. Auf den letzten Metern ins Ziel bei der Volksschule in Puchenstaben wurden noch fleißig Sprints hingelegt. So ehrgeizig, dass es sogar einige Hundertstelentscheidungen gab. Herzlichen Dank der tollen Organisation von der Gemeinde und des WSV Puchenstuben.

Bambini I männlich: 1. Simon FRITZ (WSV Traisen) 02:58:48 2. Moritz Torghele (WSV Traisen) 03:20:19

Bambini II weiblich: 1. Selina Fritz (WSV Traisen) 02:31:95, 2. Maria Doupovec (USC Lilienfeld) 02:48:26

U 8 m: 1. Tobias Bübl (Schi Tullnerfeld) 02:08:72

U 9 w: 1. Magdalena Frank (USC Lilienfeld) 02:18:54, 2. Lea Torghele (WSV Traisen) 02:18:62

U 9 m: 1. Dominik Zickbauer (BSV Voith) 02:07;49, 2. Martin Eberstaller (SV Maria Anzbach) 02:19:01

U 11 w: 1. Christa Doupovec (USC Lilienfeld) 03:27:05

U 11 m: 1. Johannes Ratteneder (WSV Traisen) 03:23:09, 2. Maximilian Hörth (KSK Krems) 03:26:09, 3. Stephan Weber (WSV Fischer Wilhelmsburg) 04:06:10

U 12 w: 1. Sophia Staniek (Schi Tullnerfeld) 03:25:09 , 2. Viktoria Posch (WSV Traisen) 04:19:46

U 12 m: 1. Tobias Köberl (WSV Fischer Wilhelmsburg) 04:08:17

Der nächste zum Gebietscup zählende Bewerb ist am 15. Jänner 2017 in Annaberg.


Kategorie