Finale im Gebiet Mitte

März 14, 2016 10:59 am
2016_03_12_Gesamtfoto Endsiegerehrung_GebietMitte

Am Samstag, 12. März fanden die beiden letzten Bewerbe des EFM Bambini und des RAIKA Kindercups an Annaberg statt. Der Slalom wurde am Almboden bei dichten Nebel ausgetragen. Die Kinder hatten mit der schlechten Sicht kein Problem und vollbrachten tolle Leistungen.

Da eine Technikbewertung bei Nebel nicht möglich ist, beschloss das Kampfgericht den Technikbewerb auf die Gassenalm zu verlegen, wo die Kinder keine Beeinträchtigung durch Nebel hatten und die Bewerter faire Punkte vergeben konnten. Im Anschluss an die zwei Bewerbe folgten dann die Siegerehrungen der beiden Bewerbe sowie gleichzeitig auch die Endsiegerehrung des EFM Bambini, des RAIKA Kinder und des Optiker GRAMM Gebietscup im JUFA in Annaberg. Informationen aus den einzelnen Cups dieser Saison: OPTIKER GRAMM Gebietscup mit den 5 Bewerben Laufen, Rad fahren, Trockenslalom, RSL und Minicross nahmen insgesamt 28 Kinder daran teil, 24 kamen in die Wertung. 11 Bambinis aus 4 Gebietsvereinen waren bei 8 Rennen des EFM Bambinicups am Start. Insgesamt 42 Kinder aus 12 Gebietsvereinen waren bei den 9 zum RAIKA Kinder Cup zählenden Rennen. Zwei Rennen in dieser Saison mussten wetterbedingt umorganisiert oder verschoben werden. Die Vereine Schi Tullnerfeld, Union Mitterbach, der WSV Traisen, der SCU Frankenfels und der WSV Annaberg führten die heurigen Rennen durch. Bei der Siegerehrung waren Vertretungen der einzelnen Sponsoren sowie Präsident Labenbacher und Vizepräsident Köberl anwesend. Für alle Platzierten gab es Preise und somit viele strahlende Gesichter. Für alle Teilnehmer gab es einen Beanie als Überraschungsgeschenk dazu. Alle Ergebnislisten: EFM Bambini Cup RAIKA Kinder Cup Am Ende der Saison gibt es auch immer eine Vereinswertung, die durch Addition aller Punkte der Läufer pro Verein aus den gesamten Cuprennen ermittelt wird: 1. Platz WSV Traisen (1555 Pkt.), 2. Platz Schi Tullnerfeld (1129 Pkt.), 3. Platz USC Lilienfeld (850 Pkt.), 4. Platz SCU Frankenfels (830 Pkt.), 5. Platz WSV Puchenstuben (366 Pkt.)


Kategorie