Grasskicamp in Levico

Juli 24, 2016 8:47 am
2016_07_23 Levico Grasskiteam

Das internationale FIS Children Camp mit den drei Abschlussrennen in Levico / Italien war ein voller Erfolg für Österreich.
Die 4 Nö Teilnehmer errangen im Slalom drei Stockerlplätze. Viktoria Posch 3. Platz, Chantal Altmann 1. Platz und Leopold Schön 2. Platz. Am Freitag nachmittag stand der Gimkana (Geschicklichkeitsbewerb) am Programm. Hier errangen die Athleten Viktoria Posch den 2. und Chantal Altmann den 1. Platz. Am Sonntag beim Rieseltorlauf wurde aufgrund des Gewitters nach dem 1. Durchgang abgebrochen und nur der 1. DG gewertet. Chantal Altmann behielt die Nerven und sicherte sich auch den Sieg im RTL. Durch die tollen Leistungen wurde Österreich hinter Tschechien und Italien Dritter in der Gesamtwertung des FIS Children Cup 2016. Einen herzlichen Dank an Trainer Posch Hannes und den begleitenden Eltern.


Kategorie ,