Ostalpencup 2017 Endsiegerehrung

März 14, 2017 2:43 pm
2017_03_12_OAC_Endsiegerehrung

Am Wochenende 11./12. März 2017 fanden die letzten Rennen des Ostalpencups statt. Veranstaltet wird dieser Cup von Wien, NÖ und Bgld. und umfasst acht Rennen. Der Slalom und der Riesentorlauf in Lackenhof auf der Distelpiste wurde vom Landesskiverband Wien veranstaltet. Durchführender Verein war der ÖAV Edelweiss.

Bei den U14 weiblich setzte sich am Ende des Cups Chantal Altmann vom WSV Semmering an die Spitze. Bei den U16 Mädchen gewann Ella Pariasek von SC Edelweiss (Wien). Bei den Burschen in der Kategorie U14 war Adrian Tschach vom SV Hohe Wand nicht zu schlagen. In der U16 Klasse holte sich Raphael Riederer vom WSC Mönichkirchen den Cupsieg.

Ergebnis SL

Ergebnis RTL


Kategorie