Sascha Posch erfolgreich bei ÖM Buckelpiste

Februar 22, 2016 12:33 pm
Foto mit Freestylereferent Kaiser Hans und Sascha Posch quer

 

Vom 20. Bis 21. Feb. 2016 fanden im salzburgerischen Skigebiet Gaissau/Hintersee die österreichischen Buckelpistenmeisterschaften Single und Dual statt. Am Samstag noch zusätzlich die ÖM Aerial.

Am Samstag erreichte Sascha Posch, bei guten Wetter- und Pistenbedingungen, mit einem Sieg in der Qualifikation souverän den Einzug ins Finale. Im Finale reichte es dann für den 3. Gesamtrang. Bei den österr. Meisterschaften erreichte er den 2. Platz. Ebenso im Aerialbewerb.

Am Sonntag konnte er bei strömenden Regen seine schifahrerischen Qualitäten ausspielen und erreichte beim FIS Bewerb den 1. Rang. Somit ist er auch Österreichischer Meister im Buckelpiste Dual.

Am 28. Februar geht’s für Sascha zu den letzten Saisonbewerben nach Russland, Finnland und Schweden.

Sascha Posch im Bild mit den 2. Platzierten Thomas Aigner und dem LSV NÖ Freestylereferenten Hans Kaiser

Ergebnisliste der ÖM 2012_02_21 ÖM Freestyle


Kategorie