Zweimal Edelmetall bei den Österreichischen Jugendmeisterschaften Ski alpin

März 12, 2018 4:55 pm
2018_03_07_SG_OEM_U21_Arrer

In Saalbach fanden in der Woche vom 5. bis 9. März die Österreichischen Jugendmeisterschaften Ski Alpin statt.  Gefahren wurden Slalom, Riesenslalom und Super-G. Die Abfahrt wird erst im Rahmen der Allgemeinen Österreichischen Meisterschaft Ende März ausgetragen.

Bei den Damen war Melanie Arrer vom SC Göstling-Hochkar sehr erfolgreich. Sie sicherte sich die Goldmedaille in der Klasse U21 im Super-G. Bei den Herren platzierte sich Raphael Rieder vom WSC Mönichkirchen auf Rang drei und holte somit die Bronzemedaille im Riesenslalom in der Kategorie U18.

2018_03_07_OEM_Riederer

 


Kategorie